Home :: Jobs :: Impressum :: Sitemap
:: Suche
 
 

Reha-Zentrum Ottobrunn
Rudolf-Diesel-Str. 18
85521 Ottobrunn/Riemerling
Telefon 089 608 34 44

Unsere Öffnungszeiten
Mo - Fr 7:00 - 20:00 Uhr
Sa 8:00 - 13:00 Uhr
Sa nur MTT-Mitglieder

  Nur Ihr Arzt kann entscheiden, ob eine ambulante Rehabilitation durchgeführt werden kann.

Das Zugangsverfahren zu Reha Maßnahmen läuft in der Regel folgendermaßen ab:





1

Überweisung des Patienten durch den Hausarzt, niedergelassene Fachärzte der Orthopädie oder Chirurgie bzw. durch Fachärzte aus Krankenhäusern an das Reha-Zentrum Ottobrunn (Formular Muster 60 oder 61 "Einleitung von Leistungen zur Rehabilitation").





2

Der Arzt füllt das Formular aus und schickt es an das Reha-Zentrum Ottobrunn oder direkt an den zuständigen Kostenträger (gesetzliche Krankenversicherung, Rentenversicherung, Berufsgenossenschaft, o.a.) zurück.



3

Der Kostenträger setzt Arzt, Patient und Reha-Einrichtung von der Entscheidung in Kenntnis.



4

Beginn mit Durchführung der ambulanten Rehabilitation.



5

Das Reha - Zentrum Ottobrunn stellt dem Arzt und dem Kostenträger regelmäßig Reha - Berichte zu.

 
Copyright 2014 - Rehazentrum Ottobrunn. Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Sitemap